Wir stellen uns vor

Der Mobile Palliativdienst Emmental-Oberaargau (mpdEO) ist eine gemeinnützige Aktiengesellschaft mit einem Leistungsvertrag der Gesundheits- und Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern (GSI) für die mobile, spezialisierte palliative Versorgung im Kanton Bern. Der mpdEO unterstützt die Vernetzung zwischen stationären und nachsorgenden Leistungserbringenden und trägt damit zu einer koordinierten Versorgung in einem lokalen oder regionalen Palliative-Care-Netzwerk bei.

Das spezialisierte Team betreut und unterstützt Gesundheitsorganisationen sowie Klienten und Klientinnen und ihre Angehörigen, wenn Situationen um schwer kranke Menschen an Komplexität und Intensität zunehmen und spezialisierte Fachkenntnisse erforderlich sind.

Mobiler Palliativdienst Emmental-Oberaargau

Das Team der  spezialisierte Palliativpflege kommt zum Einsatz, wenn eine instabile Krankheitssituation, eine komplexe Behandlung oder spezielle Bedürfnisse vorliegen, denen mit den Mitteln der Grundversorgung nicht ausreichend Rechnung getragen werden kann. Der mpdEO setzt sich aus einem ärztlichen Hintergrunddienst und einem Pflegeteam zusammen, welches in der Region Emmental - Oberaargau tätig ist.

Organigramm